Welches Netzdesign benötigt UCC?

Zeit: 00:22:00

Einzelpreis: 39,00 € netto

Im Abo: kostenlos

Einzelpreis: 39,00 € netto Kostenlos im Abo
Teaservideo abspielen

veröffentlicht am 21.11.2013

In unseren SIP und VoIP Veranstaltungen kommen immer wieder Teilnehmer auf uns zu und möchten erfahren, ob der Aufbau einer UC- oder VoIP-Lösung einer bestimmtes Netzwerkvorgabe folgen sollte. Diese Frage scheint also trotz all der Jahre immer noch nichts von ihrer Brisanz verloren zu haben. Dieses Video möchte daher die möglichen Vor- und Nachteile der verschiedenen Netzwerkdesigns vorstellen und auch die Sichtweise der UC- bzw. Netzwerkausrüster näher beleuchten.

Zeige Details »

Die bekanntesten Netzwerkdesigns für VoIP oder UC Anwendungen basieren immer noch auf dem Aufbau von logisch oder physikalisch getrennten Umgebungen. Diese besagen, dass der klassische Datenverkehr und die Echtzeitdaten, wie Sprache und Video, in getrennten Umgebungen betrieben werden sollen, um eine gegenseitige Beeinflussung auszuschließen.
Diese Meinung wird immer noch von vielen Anbietern von UC-Lösungen verbreitet und findet sogar Unterstützung im Lager der Netzwerk-Ausrüster. Eine kleine Umfrage, die wir im Frühjahr 2013 erhoben haben, zeigte, dass sowohl Cisco und Alcatel als auch HP ein solche Lösung bevorzugen.
Allerdings müssen bei solchen Designs auch entscheidende Nachteile in Kauf genommen werden:

  • Softphones auf PCs sind unmöglich.
  • PCs und Hardphones benötigen eigene Anschlussdosen.
  • Das Design alleine bietet keinen Schutz gegen mutwilligen Missbrauch, da sich ein PC leicht in eine Telefonanschlussdose stecken lässt.
  • Die Komplexität beim Einsatz von VLANs erhöht sich, was zu erhöhten Aufwänden führt bei: Betrieb, Administration und Fehlersuche.
Folgerichtig kommt man um konvergente Netze nicht herum, wenn man eine UC Lösung erfolgreich betreiben möchte.
Wie solche Designs auch unter Sicherheitsaspekten aussehen könnten, was das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie dazu sagt und welche Vor- und Nachteile sie bereithalten, erfahren Sie in diesem Video.

Schlagworte

Bewertungen

  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kunden, die dieses Video geladen haben, haben sich auch für folgende Videos interessiert

Sicherheit der IOS-Systemarchitektur
Einzelpreis: 49,00 € netto Kostenlos im Abo

Sicherheit der IOS-Systemarchitektur

veröffentlicht am 09.04.2019

Apple kämpft seit 2007 – mit dem Erscheinen des ersten iPhones – an einer Absicherung seines iOS (damals iPhone OS) Betriebssystems. Lernen Sie in diesem Video die wichtigsten Maßnahmen zur... mehr »

Die Meeting- und Videokonferenz-Lösungen der Zukunft
Einzelpreis: 99,00 € netto Kostenlos im Abo

Die Meeting- und Videokonferenz-Lösungen der Zukunft

veröffentlicht am 20.01.2019

Videokonferenztechnik stellt sich neu auf. Basierend auf einem deutlich erweiterten Verständnis von Meeting-Situationen entwickelt sich ein völlig veränderter Markt mit neuen Schwerpunkten.... mehr »

Moderne Arbeitsumgebungen Made in Germany? Neue Wege gehen!
Kostenlos

Moderne Arbeitsumgebungen Made in Germany? Neue Wege gehen!

veröffentlicht am 26.11.2018

innovaphone myApps ist eine universelle Arbeits- und Kommunikationsumgebung für Ihr Business. Durch eine radikale Offenheit der Plattform wird es möglich, Echtzeitkommunikation wie Telefonie und... mehr »

Nur B2B Verkauf

Unser kostenpflichtiges Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Ein Verkauf an Privatpersonen ist leider nicht möglich.

Sommerschule

Neueste Trends der IT-Infrastruktur - 01.-05.07.19 in Aachen

Sind Sie am „Best of“ der Vorträge unserer Top-Referenten interessiert? Benötigen Sie eine kompakte Aktualisierung Ihres Wissens über IT-Infrastruktur? Möchten Sie erfahren, was die Projekte im IT-Infrastruktur-Markt in den letzten Monaten zum Gegenstand hatten? Dann sollten Sie die Sommerschule 2019 in Aachen nicht verpassen. An 5 Intensiv-Tagen erfahren Sie anhand der Berichte direkt von der Projektpraxis, welche Entwicklungen für Ihre IT relevant sind oder werden können.

Mehr Informationen »
IT-Unternehmensberatung

Wir verfolgen mit unserer IT-Beratung das Ziel einer kontinuierlichen, langfristigen Kundenbetreuung. Über alle Lebenszyklen der IT unterstützen wir unsere Kunden bei einfachen Sachfragen bis hin zu komplexen Konzepterstellungen und Realisierungen für alle IT-Technologien. Aber auch die personelle Unterstützung und Beratung von IT-Abteilungen und IT-Verantwortlichen bis hinauf zum Top-Management gehört zu unserem Dienstleistungsspektrum.

Mehr Informationen »