Migration zu IPv6 im Netzwerk

Zeit: 01:40:41 gesamt

Einzelpreis: 59,00 € netto

Im Abo: kostenlos

Einzelpreis: 59,00 € netto Kostenlos im Abo
Teaservideo abspielen

veröffentlicht am 06.10.2010

Inhaltsverzeichnis

  • Teil 1: Der Druck, Vorteile und erreichbare Verbesserungen 00:30:36
  • Teil 2: Von der Autokonfiguration zur Migration 00:40:19
  • Teil 3: Migration der Komponenten 00:29:46

Dieses dreiteilige Seminar führt schrittweise in die IPv6-Technologie ein und zeigt, wie Sie aus einem bestehenden IPv4-Netzwerk erfolgreich migrieren.

Zeige Details »

Teil 1 befasst sich mit den Rahmenbedingungen der Migration nach IPv6, angefangen von der Notwendigkeit und dem zu erwartenden Zeitfenster über mögliche Vorteile bis hin zu elementaren Grundlagen.

Teil 2 steigt tiefer in die Eigenarten von IPv6 ein. Die Möglichkeiten und Varianten der Autokonfiguration werden diskutiert. Die notwendigen Änderungen im DNS- und DHCP-Dienst werden vorgestellt und die Abhängigkeiten von der Autokonfiguration erklärt. Basierend auf diesen technischen Grundlagen werden die verschiedenen Formen der Migration von IPv4 nach IPv6 mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt.

Teil 3 befasst sich mit der Frage, wie die einzelnen Komponenten Router/Switches, Server, Clients und DNS/DHCP migriert werden und wie der aktuelle technische Status der Komponenten ist. Teil 3 endet mit der Empfehlung einer Reihenfolge, in der diese Komponenten migriert werden sollten.


Bewertungen

  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kunden, die dieses Video geladen haben, haben sich auch für folgende Videos interessiert

Grundlagen der Network Access Control

Grundlagen der Network Access Control

veröffentlicht am 24.12.2009

NAC: Steuerung des Zugangs von Endgeräten und Servern zu Netzwerken in Abhängigkeit ihrer Identifikation und Konfiguration.
... mehr »

Niemand braucht QoS im LAN

Niemand braucht QoS im LAN

veröffentlicht am 02.03.2010

Die Frage, ob Quality of Service im LAN wirklich einen Vorteil schafft oder ob nicht die Nachteile überwiegen, wird seit Jahren heiss diskutiert. Dr. Jürgen Suppan bezieht Position zu diesem... mehr »

Catalyst 6500 kontra Nexus 7000

Catalyst 6500 kontra Nexus 7000

veröffentlicht am 23.07.2010

Gerd Pflüger stellt sich der Frage, ob die Zeit des Catalyst 6500 nach 15 Jahren abgelaufen ist. Der Nexus 7000 drängt mit Macht in den Markt. Dieses Seminar diskutiert die Vor- und Nachteile beider... mehr »

Nur B2B Verkauf

Unser kostenpflichtiges Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Ein Verkauf an Privatpersonen ist leider nicht möglich.

Sonderveranstaltung

Netzlösungen für Private Clouds mit Beispielen von Cisco und VMware
23.04.2018 in Bonn

Die Sonderveranstaltung befasst sich mit Lösungen für Rechenzentrumsnetze, die als Bestandteil von Private Clouds implementiert werden. Am Beispiel der Lösungen Cisco ACI und VMware NSX wird die Antwort der führenden Hersteller auf Anforderungen der Betreiber von Private Clouds dargestellt.

Mehr Informationen »
Das Wissensportal

Interaktive Informationsplattform

Aktuelle Kurzartikel
Meinungen
Hintergrund-Serien

Mehr Informationen »
Kostenlose Zeitschrift

für IT-Profis

Der Netzwerk Insider informiert ausführlich über die Hintergründe aktueller IT-Technologien.

Mehr Informationen »