Die Zeit von Telepresence ist vorbei, es war eine Übergangs-Technologie!

Zeit: 00:30:12

Preis: kostenlos

Kostenlos
Teaservideo abspielen

veröffentlicht am 14.03.2010

Telepresence hat den Markt für Videokonferenzen innerhalb von 3 Jahren vollständig verändert. Es war eine Katalysator-Technologie, die zum richtigen Zeitpunkt den Markt aufgemischt hat. Das Resultat ist eine völlig veränderte Produktlandschaft. Doch mit dem neuen Verständnis von Video-Kollaboration ist die Zeit von Telepresence als alleinstehende Technologie gleichzeitig vorbei.


Zeige Details »

Dr. Jürgen Suppan erklärt die technischen Konzepte von Telepresence und die Ursachen für deren Erfolg. Er analysiert die aktuelle Marktsituation und die Position von Telepresence in diesem Markt. Dem stellt er dann ein neues Verständnis von Videokonferenztechnik gegenüber. Das neue Verständnis ist umfassender und offener. Es integriert alle Mitarbeiter, an jedem Ort, an jedem Gerät. Vor allem schafft es auch die Integration externer Kommunikations-Partner.

Sie lernen in diesem Video:

  • was Telepresence leistet
  • wie der Markt darauf reagiert hat
  • was den aktuellen Stand der Technik prägt
  • warum Telepresence dadurch an Bedeutung verliert
  • wie sich das Verständnis von Videokonferenz geändert hat
  • welche Rolle für Telepresence bleibt
  • wo die optimale Qualität liegt: 720p, 1080i, 1080p

Kommentare

Jan F. (06.10.2010)

Interessante Punkte!!

Schlagworte

Bewertungen

  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 2 Stimmen
  • 1 Stimme
  • 1 Stimme

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kunden, die dieses Video geladen haben, haben sich auch für folgende Videos interessiert

Welches Netzdesign benötigt UCC?

Welches Netzdesign benötigt UCC?

veröffentlicht am 21.11.2013

In unseren SIP und VoIP Veranstaltungen kommen immer wieder Teilnehmer auf uns zu und möchten erfahren, ob der Aufbau einer UC- oder VoIP-Lösung einer bestimmtes Netzwerkvorgabe folgen sollte. Diese... mehr »

IPv4: Adressierung

IPv4: Adressierung

veröffentlicht am 06.03.2010

Mathias Hein erklärt den Aufbau und die Anwendung von IP-Adressen zur logischen Strukturierung von Netzwerken. Er verdeutlicht die verschiedenen Sonderfälle und Optionen, die bei der Nutzung von... mehr »

Cisco unter Druck? Die Zukunft der Netzwerk-Branche

Cisco unter Druck? Die Zukunft der Netzwerk-Branche

veröffentlicht am 09.03.2014

Die Netzwerk-Branche ist unter Druck. Cisco als Marktführer ist ein Spiegel der Branche. Dr. Jürgen Suppan analysiert wie sich die Computer-Netze verändern werden.
Dieses Video ist nur für... mehr »

Nur B2B Verkauf

Unser kostenpflichtiges Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Ein Verkauf an Privatpersonen ist leider nicht möglich.

Intensiv-Update

Sommerschule 2018
vom 2. bis 6. Juli


Die Sommerschule 2018 bringt Sie in 5 Intensiv-Tagen auf den letzten Stand der Netzwerk- und Kommunikations-Technik. Ausgehend von einer aktuellen Bedarfsanalyse bewerten wir neue Technologien, zeigen deren Potenziale auf und geben umsetzbare Empfehlungen für die Zukunft Ihrer Netzwerke und Infrastrukturen.

Mehr Informationen »
Das Wissensportal

Interaktive Informationsplattform

Aktuelle Kurzartikel
Meinungen
Hintergrund-Serien

Mehr Informationen »
Kostenlose Zeitschrift

Themen Juni 2018

Bluetooth im Gebäude der Zukunft – Konkurrenz zum WLAN?

Neue Prozessoren braucht das Land – Sicherheitsfeatures und -lücken in modernen Prozessor-Architekturen

Warum Microsoft Teams und Cisco Spark Projekte scheitern

Fluch und Segen der Künstlichen Intelligenz für die Informationssicherheit

Mehr Informationen »