DCB in der Analyse

Zeit: 00:49:05

Einzelpreis: 39,00 € netto

Im Abo: kostenlos

Einzelpreis: 39,00 € netto Kostenlos im Abo
Teaservideo abspielen

veröffentlicht am 08.07.2010

Das ComConsult Netzwerk Redesign Forum 2010 endete im Fazit mit 3 Kernthesen im Bereich des neuen DCB-Standards. Da diese Thesen zu einiger Diskussion führten, analysiert Dr. Kauffels in diesem Video die Tragweite und Nutzbarkeit von DCB. Dabei geht es speziell um die Frage, ob DCB nicht das erste wirklich nutzbare Quality of Service Verfahren realisiert und somit weit über die Rechenzentren hinaus von zentraler Bedeutung für die zukünftige Auswahl von Switch-Produkten ist. Das Video macht auch plausibel, warum DCB in vielen bestehenden Produkten nicht nachgerüstet werden kann.

Zeige Details »

Dr. Kauffels untersucht die Fazit-Thesen des ComConsult Netzwerk Redesign Forums 2010:

  • Die Implementierung von DCB ist ein KO-Kriterium für die zukünftige Auswahl von Core-Switches
  • Die Implementierung von DCB ist ein KO-Kriterium für die zukünftige Auswahl von Campus-Switches
  • Latenz wird zu einem zentralen Design-Kriterium im RZ und im Campus-Netzwerk. Allerdings bringt der Wechsel von 10G auf 100G keine wesentliche Verbesserung der Latenz. Latenz ist eine Qualitätsanforderung an Produkte
Als Basis der Untersuchung benutzt Dr. Kauffels mathematische Modelle. Trotz dieses theoretischen Ansatzes ist dieses Video ein Schlüssel-Video für alle zukünftigen Investitions-Entscheidungen, das jeder gesehen haben sollte.

Kommentare

Frank F. (20.09.2011)

Sehr hilfreich!

Schlagworte

Bewertungen

  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 0 Stimmen
  • 1 Stimme

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kunden, die dieses Video geladen haben, haben sich auch für folgende Videos interessiert

Network Access Control mit Clearpass

Network Access Control mit Clearpass

veröffentlicht am 29.05.2015

Ziel von NAC-Projekten ist die sichere Identifikation der Endgeräten und Usern. Doch darüber hinaus gilt es den aktuellen Stand der Geräte zu Qualifizieren, will man größtmögliche Sicherheit... mehr »

Warum gibt es NSX-T

Warum gibt es NSX-T

veröffentlicht am 09.06.2017

Der nicht technische Vortrag erklärt am Anfang die Geschichte von NSX und der Strategie von VMware NSX. Es soll gezeigt werden, wie NSX-T das Virtualisierungs-Angebot für die nächsten Jahre mit... mehr »

Mobile Enterprise - Der Trend zu App Stores

Mobile Enterprise - Der Trend zu App Stores

veröffentlicht am 03.04.2014

Mit mobilen Endgeräten ziehen auch App Stores in Unternehmen ein. App Stores können einerseits ein Einfallstor für ungewünschte und schädliche Software sein. Andererseits bieten sie aber viele... mehr »

Nur B2B Verkauf

Unser kostenpflichtiges Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen. Ein Verkauf an Privatpersonen ist leider nicht möglich.

Intensiv-Update

Sommerschule 2018
vom 2. bis 6. Juli


Die Sommerschule 2018 bringt Sie in 5 Intensiv-Tagen auf den letzten Stand der Netzwerk- und Kommunikations-Technik. Ausgehend von einer aktuellen Bedarfsanalyse bewerten wir neue Technologien, zeigen deren Potenziale auf und geben umsetzbare Empfehlungen für die Zukunft Ihrer Netzwerke und Infrastrukturen.

Mehr Informationen »
Das Wissensportal

Interaktive Informationsplattform

Aktuelle Kurzartikel
Meinungen
Hintergrund-Serien

Mehr Informationen »
Kostenlose Zeitschrift

Themen Juni 2018

Bluetooth im Gebäude der Zukunft – Konkurrenz zum WLAN?

Neue Prozessoren braucht das Land – Sicherheitsfeatures und -lücken in modernen Prozessor-Architekturen

Warum Microsoft Teams und Cisco Spark Projekte scheitern

Fluch und Segen der Künstlichen Intelligenz für die Informationssicherheit

Mehr Informationen »